ROKA-SHADOW® BLOCK

Stärkste Dämmeigenschaften – massiver raumseitiger Dämmblock. 

  • Dämmblock zum Rauminneren
  • Um 30 mm verlängerte Außenblende zur Abdeckung der Baukörperanschlussfuge
  • Variable Schachthöhe und -breite

Im Vergleich zu anderen Raffstorekästen besitzt ROKA-SHADOW® BLOCK die stärksten Dämmeigenschaften. Der Grund dafür ist der massive, raumseitige Dämmblock. Zehn Jahre Entwicklungsarbeit stecken in diesem System und haben es bis ins Detail perfektioniert. ROKA-SHADOW® BLOCK bietet die wohl größte Variantenvielfalt dieser Serie und kann hinsichtlich der Schachthöhe und -breite an jede bauliche Situation individuell angepasst werden. Auch Sonderlösungen wie Erker-, Turm-, und Giebelausbildungen sowie Segmentbögen mit „90 Grad-Fensteröffnungsgarantie“ sind kein Problem. Der Kastenschacht kann in der Höhe sowie der Tiefe an alle marktüblichen Raffstoresysteme (60-93 mm) angepasst werden. Zur Fixierung des Fensterrahmens ist ein Blendrahmenanschlussprofil in dem inneren Dämmblock integriert.

  Nach unten verlängerter Außenschenkel (nicht bei Klinker-Ausführung) Integrierte Sturzschalung Optionale Aussparung für Insektenschutz Ausführung Neopor® Kastenbreite / Kastenhöhe variabel ausführbar Ausführung mit PLATINUM®-Modul Schachthöhe variabel
ROKA-SHADOW® BLOCK  √  √  √ / √ √  √ 
ROKA-SHADOW® LIGHT  √  √  √ √ / √ √   
ROKA-SHADOW® COMPAKT  √  √  √ √ / √ √   
ROKA-SHADOW® 2  √ √1) / √1)  √2)      
ROKA-SHADOW® 2 WDVS-SA      
√ = erfüllt | √√ = beste Werte in dem Segment | 1) Durch Materialaufdopplung | 2) Armierungseinlage

- Beck+Heun Leichtbau-Raffstorekasten für Putzmauerwerk oder zur Integration in WDV-Systeme

- aus EPS-Hartschaum [Lambda = 0,035W/(mK)]

- Kastenabschlussschiene Aluminium blank

- außen mit 13 mm Überstand

- Schachttiefe standard 140 mm

- nach unten um 30 mm verlängerte Außenblende

- zur Abdeckung der Baukörperanschlussfuge

- Raffstoreschacht mit dunkelgrauer Spezialbeschichtung gegen Witterungseinflüsse

- Raffstoremontageschiene oben im Schacht

- zur schnellen Montage der Kopfleistenträger

- zusätzliche Stabilisierung des Kastens

- an der Kastenunterseite mit Fensterfixierungsprofil aus PVC mit Stahleinlage

- seitliche Abschlüsse durch 40 mm wärmegedämmte Seitenteile

- Mauerwerksauflage:

- bei Motorbedienung 40 mm je Seite (Standard)

- bei Kurbelbedienung 100 mm auf der Bedienseite

- Kastenoberflächen strukturiert und beschichtet für optimale Putzhaftung

- Kastenrücken mit Betonverfülltaschen zur Sturzverankerung

 

- Maße:

- Standard-Kastentiefen: 240 mm / 280 mm / 300 mm / 345 mm /365 mm / 425 mm / 490 mm
(Zwischengrößen möglich)

Kastentiefe bitte auswählen: ......... mm
 

- Standard-Kastenhöhe: 300 mm (innen über dem Blendrahmen)
330 mm (an der Außenblende und im Auflagebereich)
(abweichende Höhen möglich)

Kastenhöhe bitte auswählen: ......... mm
 

- lichte Rohbaumaße:  Breite: ......... mm
 

ROKA-SHADOW® 1 BLOCK erfüllt die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung und ist somit für Niedrigenergie- und KfW-Effizienzhäuser geeignet.

Einheit: m

Links zum Thema


Weitere Einbaukästen