News Technik
 
   
   
 
   
 
 
 
   
Leichtbau-Systeme
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 
 
   
   
   
   
   
   
 
 
 

Startseite > Produkte > Rollladenkastensysteme > ROKA Neoline



ROKA-NEOLINE Das erste Rollladenkastensystem aus Neopor®


Für Rollladenkästen gilt es, das Optimum an Wärmedämmqualität zu erreichen. Denn neue Anforderungen benötigen innovative Lösungen, die mit der Zeit gehen. Besonders das Stichwort „Energieeffizienz“ spielt in der zukunftsorientierten Bauplanung eine entscheidende Rolle.
 
Mit der neuen Produktserie ROKA-NEOLINE von Beck+Heun beginnt die Zukunft der Rollladenkästen bereits jetzt. Das Geheimnis heißt: Neopor®. Dieser neuartige Werkstoff ermöglicht noch nie da gewesene Wärmedämmwerte und definiert Energieeffizienz neu. Darüber hinaus kann zwischen zwei Rollraumgrößen für den Rollladenpanzer gewählt werden. Dies gewährleistet höchstmögliche Dämmung, angepasst an die Einbausituation. Des Weiteren sind alle Rollladenkästen für Bestwerte in puncto Dämmung, Luftdichtheit und Schallschutz raumseitig geschlossen (RG). Egal welcher Fassadenaufbau oder welches Mauermaß – die ROKA-NEOLINE Rollladenkästen lassen keine Wünsche offen und liefern unerreichte Dämmwerte für jede Anforderung.


Neopor® – Der Dämmstoff der Zukunft
  Energieeffiziente und ökonomische Bauplanung ebnet schon heute den richtigen Weg in die Zukunft. Eine effiziente Dämmung, sowohl im Altbau als auch im Neubau, schont die Umwelt, Ihre Gesundheit und letztlich auch Ihren Geldbeutel. Der innovative Dämmstoff Neopor ist die neue Generation der Schaumstoffdämmungen.

Das silbergrau erscheinende Granulat ist eine Weiterentwicklung des bewährten Dämm klassikers Styropor®. Neopor® als expandierbares Polystyrol (EPS) wird wie sein Vorgänger aufgeschäumt und
je nach Anwendung zu Schaumstoffblöcken, Platten oder Formteilen verarbeitet.

Wärmedämmung dank Graphitpartikel
Das Geheimnis dieses neuartigen Stoffes sind die kleinen Graphit-Teilchen, die durch ihre Struktur die Wärmestrahlung reflektieren und den Wärmeverlust im Haus extrem verringern. Sie wirken als Infrarot-
absorber der Wärmebrückenbildung entgegen und halten das Klima im Inneren des Gebäudes konstant. Im Vergleich zu herkömmlichem EPS bietet Neopor® eine bis zu 20 % bessere Dämmleistung bei gleichzeitig niedrigerem Rohstoffeinsatz. Eine Neoporplatte kann somit bei stärkerer Dämmleistung wesentlich dünner als eine Styroporplatte gefertigt werden. Dies hat den enormen Vorteil, dass sich
der Dämmstoff für beengte Einbausituationen besser eignet bzw. bei gleicher Dämmstärke wesentlich höhere Dämmwerte erzielt werden.


Dauerhafte Wärmeleitfähigkeit
Als moderner Dämmstoff ist Neopor® natürlich frei von umwelt-
schädlichen Chemikalien wie halogenierten Zellgasen. Luft als natürliches Zellgas gewährleistet unveränderliche Wärmeleit-
fähigkeit und niedrige CO2-Emissionen über die gesamte Lebensdauer des Bauwerkes.
 

Somit ist Neopor® die optimale Lösung für zukunftsweisende Dämmsysteme, da es den Wert einer Immobilie über die Zeit hinweg erhält. Die energieeffizienten Eigenschaften machen Neopor® zu einem High-Tec Material, das neue Maßstäbe setzt und kontinuierlich verbessert wird.


Stabil und zuverlässig
 
Alle Rollladenkästen ROKA-NEOLINE sind selbsttragend. Profilierte Platinum-Stahlbleche beziehungs weise speziell verstärkte Platinum-Armierungskörbe sorgen für die nötige Stabilität. An einem speziellen
PVC-Aussteifungsprofil, welches in die ROKA-NEOLINE-Kästen eingelegt wird, kann der Fensterrahmen fixiert werden.


Kastenbreite (mm)
 
300
365
Dämmkeil Breite (mm)
 
85
85
Schenkelstärke innen (mm)
 
108
173
Kastenhöhe (mm)
 
300
300
Rollraum (mm)
 
165
165
 


Kastenbreite (mm)
 
300
365
Dämmkeil Breite (mm)
 
130
130
Schenkelstärke innen (mm)
 
63
128
Kastenhöhe (mm)
 
300
300
Rollraum (mm)
 
210
210
 


Warmeleitfahigkeit (lambda) = 0,032 W/(mK)
Bis zu 20 % bessere Dämmleistung als herkömmliches EPS durch hohe Energieabsorption
Frei von umweltschadlichen Chemikalien und anderen halogenierten Zellgasen
Enthält natürliches Zellgas
  Luft, wodurch Wärmeleitfähigkeit über die gesamte Lebensdauer des Bauwerks gewährleistet wird
Abriebfeste Oberfläche
Brandschutzklasse B1 (Euroklasse E)



Ausschreibungstexte Rollladen- und Raffstorekasten
 
 

 
 






 

   
   
 
  Download (5,9 MB)
   
   
 
   
   
 
 
 
© Copyright Ziegelwerk Arnach GmbH & Co. KG 2017
Ziegelwerk Arnach GmbH & Co. KG · Ziegeleistraße 1 · 88410 Bad Wurzach
Telefon +49 (0)7564 / 308-0 · Telefax +49 (0)7564 / 308-90

Kontakt Impressum Sitemap