News Technik
 
   
   
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 
 
   
   
   
   
   
   
 
 
 

Startseite > Produkte > Beton-Fertigteile > Doppelwand



Doppelwand
 
Die bewehrte Beton-Doppelwand besteht aus zwei durch Gitterträger miteinander verbundenen
Stahlbetonschalen. Nach der Montage der Beton-Doppelwand werden die Doppelwandelemente mit Ortbeton ausgegossen. Ist der Füllbeton erhärtet, wird der Gesamtquerschnitt wie eine monolithisch hergestellte Wand. Die Beton-Doppelwand wird nach gültigen Normen und gültigem Zulassungs-
bescheid gefertigt.



Technische Informationen:
 
 
Abmessungen:
  Länge: bis 7,00 m
  Höhe: bis 3,00 m
  Dicke: (außen - außen) 18-34 cm
  auf Anfrage bis 40 cm
  Schalendicke: je mindestens 5 cm
Gewicht:
  ca. 250 kg / m² bei Schalendicken von 2 x 5 cm
Betongüte:
  B 25 oder höherwertig
Oberflächenqualität:
  betonglatt, streich- und tapezierfähig


Einsatzmöglichkeiten:
 
Geschoßbau: Giebelwände, Wohnungstrennwände, Außenwände, Treppenhauswände,
  Brandschutzwände, Aufzugwände, ...
Lückenbebauung: Alternative zur aufwendigen Schalungstechnik (einhäuptige Schalung)
Ingenieurbau: Industriebauten, Silowände, Versorgungstunnel, Tiefgaragen, Stützwände.
Keller: Innen- und Außenwände, Alternative zum Ortbeton


     
   
 
  Broschüre Beton-Fertigteile im .pdf-Format (5.37 MB)
 

Beinhaltet Informationen zu Beton-Fertigteilen sowie
Systemlösungen, technische Details und Ergänzungsprodukte.

  Letzte Aktualisierung: 17.05.2015







 

   
   
 
  Download (5,9 MB)
   
   
 
   
   
 


 
 
© Copyright Ziegelwerk Arnach GmbH & Co. KG 2017
Ziegelwerk Arnach GmbH & Co. KG · Ziegeleistraße 1 · 88410 Bad Wurzach
Telefon +49 (0)7564 / 308-0 · Telefax +49 (0)7564 / 308-90

Kontakt Impressum Sitemap